„Nicht was wir gelebt haben, ist das Leben, sondern das, was wir erinnern 
und wie wir es erinnern, um davon zu erzählen.“
Gabriel Garcia Marquez

Eine zentrale Frage bei der Auswahl eines Grabmales für Verstorbene ist herauszufinden, welche Aufgabe das Grabmal auch für einen selbst haben soll. Diese Frage lässt sich kaum abschließend und dauerhaft beantworten. Sie ist genau wie die Trauer einem ständigen Wandel und einer ständigen Weiterentwicklung unterworfen.

Aus unserer täglichen Arbeit haben sich verschiedene Rubriken herausgebildet, die Ihnen eine erste Annäherung an Ihre Fragen ermöglichen.

 

GrabmaleGrabmale LebenszeichenLebenszeichen
...niemand geht ohne Spuren.
doppelter Nutzendoppelter Nutzen
Grabzeichen ins Leben gestellt.
BegegnungsstättenBegegnungsstätten
sich begegnen können mit...
DenkmälerDenkmäler
& Gemeinschaftsanlagen
TrauerkulturTrauerkultur
Vorträge und Seminare
Grabmalportalbesondere Grabmale.de